PrestaShop: neuste Version 1.6.1.1 veröffentlicht

Wartungsversion behebt viele Probleme der Version 1.6.1.0.

Uli Häfele Foto

Uli Häfele

Business Consultant

Die neuste PrestaShop Version 1.6.1.1 ist nun verfügbar. Diese Wartungsversion schließt 220 Probleme in der Version 1.6.1.0 und behebt gleichzeitig weitere, unerwünschte Problematiken. Weiter verfügt Version 1.6.1.1 über eine verbesserte Leistungsfähigkeit und neue, optimierte Preiskalkulationen. Ebenfalls wurde das Back-Office neu entwickelt, welches das neue Erscheinungsbild von PrestaShop widerspiegelt.

Das neue "Advanced EU Compliance"-Modul steht nun zusätzlich für europäische Händler zur Verfügung und hilft Ihrem Online-Shop dabei, den in Ihrem Land geltenden Gesetzen zu entsprechen.

Hier eine Zusammenfassung der Highlights der neusten Version:

TinyMCE akzeptiert nun alle HTML-Elemente.
Die Import-Option wurde an verschiedenen Stellen verbessert.
Die Berechnung der Ökosteuer wurde verbessert.
Das Menü ist nun auch in den folgenden Sprachen verfügbar: Niederländisch, Tschechisch, Ungarisch, Indonesisch und Serbisch.
Die spanische Übersetzung wurde korrigiert, vor allem in den Menüs.
Die schwedische Flagge ist nun korrekt.
Die Validierung der kanadischen Postleitzahl wurde behoben.
Mehrere Probleme, die den Multistore betreffen, wurden behoben.
Robots.txt-Generator ermöglicht es nun Suchmaschinen, die JavaScript und CSS-Dateien der Module zu prüfen.
YandexBot wurde auf die Standardliste der webspiders aufgenommen.
und vieles mehr...

Eine vollständige Auflistung der Änderungen finden Sie in der Liste der zusammengeführten Pull-Requests im 1.6.1.x Branch.

Sicherheitshinweise zur neuen Version:
Seit dem 20. August 2015 steht der Release-Hinweis, sowie der PrestaShop 1.6.1.1 Changelog für Entwickler und PrestaShop-Nutzer zur Verfügung.

Da es sich bei der Version 1.6.1.1 um ein "Patch"-Update für die Version 1.6.1.0 handelt, wird das Upgrade von dieser Version problemlos und völlig sicher verlaufen. Die Features werden besser funktionieren, Module & Themes, die in Version 1.6.1.0 gut funktionierten, werden auch in Version 1.6.1.1. einwandfrei laufen.
Aktualisierungen von einer Standard-Version 1.6.0.x sollten ebenfalls problemlos möglich sein. Ein Upgrade von Version 1.5, 1.4 oder 1.3 wird eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Bitte achten Sie dabei auf Ihre Module, Ihre Themes und Ihre kundenspezifischen Modifikationen!

Aktualisieren Sie jetzt Ihren PrestaShop Online-Shop auf die neuste Version 1.6.1.1 - Hier geht es zum Download von PrestaShop 1.6.1.1.

 

Als zertifizierter PrestaShop Support-Dienstleister kümmern wir uns gerne um Ihre Support-Anfragen rund um PrestaShop und führen für Sie die Versionsupdates aus.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf