Wechselnde Headerbilder in TYPO3

In TYPO3 können Sie Ihre Website durch automatisch wechselnde Headerbilder von Seite zu Seite vielseitig gestalten.

Steffen Schmitt Foto

Steffen Schmitt

Software Architect

Komplexe Markenwelten oder große Unternehmen können ihre Vielseitigkeit oft besser in Bildern ausdrücken. Damit Sie dabei nicht nur auf wenige beschränkt sind, kann zum Beispiel das Headerbild in TYPO3 von Seite zu Seite wechseln. Um die Website dabei nicht zu unübersichtlich zu gestalten, sollten die Bilder eine gewisse Anzahl nicht überschreiten. Es ist ratsam, die Bilder dehalb nur für die ersten Unterseiten anzulegen. Klickt der Nutzer auf eine Seite, auf der kein Bild angelegt ist, sucht TYPO3 automatisch das nächste Bild der höheren Ebene.

Als Beispiel legen Sie für die Kategorien <Unternehmen>, <Produkte> und <Kontakt> verschiedene Headerbilder an. Klickt der Besucher anschließend auf <Unternehmen> und die Unterkategorie <Philosophie> lässt TYPO3 den Header erscheinen, der unter <Unternehmen> angelegt ist.

Dazu tragen Sie folgenden Code in das Setup des Templates ein und weisen den Marker marks.Bild < temp.headerimage zu:

temp.headerimage = IMAGE
temp.headerimage {
  listNum = 0
  file.import = uploads/media/
  file.import.data = register:page_media
  file.maxH = 200
  file.maxW = 800
    required = 1
    listNum = 0
  }
}